[Home]
wikiservice.at Der Spezialist für deutschsprachige WikiWeb-Systeme
 
StartSeite Technologie VolltextSuche ProbierWiki WikiQuizz WikiWorld Support & FAQ
WikiWeb
Produkte
  BestellFormular
  ProduktInformationen
  PreisInformationen
  AGB

Anwendungen
  AnwendungsBeispiele
  WikiWebCommunities
  WikiVerzeichnis

Support
  SupportWiki
  OnlineDokumentation
  WikiAnregungen
  WikiProbleme
  ÜberUns
  Impressum


Information
Technologie
  WikiWebTechnologie
  WikiWebVergleich
  WikiVeröffentlichungen

Einstiegshilfen
  WasIstEinWikiWeb
  WikiInEinerMinute
  WikiGlossar


Cluster Wiki

Das ClusterWiki besitzt zusätzlich zu allen Eigenschaften und Konfigurationsmöglichkeiten des ProfiWiki folgende Funktionen:

Mehrere Wikis
werden zu einer funktionellen Einheit verknüpft, um die vielfältigen Bedürfnisse einer gesamten Organisation abzudecken.

Benutzerverwaltung und Adminstration
Das ClusterWiki besitzt eine völlig eigenständige Benutzerverwaltung, die es der Administration ermöglicht, Benutzer auch zu löschen bzw. ihre Rechte in den einzelnen Wikis noch detaillierter und nach Bedarf zu verändern. Spezielle Funktionen erlauben es, das Cluster als Einheit zu sehen (z. B. in den RecentChanges?, der Statistik, den log-Informationen) und damit effizient zu betreuen und zu verwalten.

Contextuelle Funktionalität
Die einzelnen Wikis sind einerseits optisch und funktionell unabhängig voneinander konfigurierbar, andererseits können Workflow-artige Automatismen innerhalb und zwischen den Wikis definiert werden.

Unlimitierte Anzahl von PersonalWikis
Es persönliche, geschlossene Wikis als Arbeitsbereiche für die Mitarbeiter eingerichtet werden. Diese Wikis zählen nicht zur Anzahl der Wikis im Produktnamen; es gibt für sie keine Begrenzung außer der Gesamt-Seitenanzahl.

Ein Beispiel

Ein Präsentations-Wiki kann nach außen den normaler Web-Auftritt einer Firma oder Organisation ersetzen. Die Seiten sind jedoch für eine berechtigte Benutzergruppe als Wiki editierbar.

Unter dieser Oberfläche arbeiten weitere offene, halboffene oder geschlossene Wikis für die formelle und informelle Kommunikation. Sie unterscheiden sich optisch und in der Funktionalität:

  • Ein Wiki kann z.B. die weltweite Kommunikation mit Partnern (Kunden, etc) ermöglichen und zum Aufbau einer gemeinsamen Bibliothek oder Knowledge-Base dienen.
  • Für spezielle Personengruppen (Redaktionsteam, Lehrkörper, Projektgruppen, Abteilungen, Studienrichtungen, etc.) können Wikis nach Bedarf eingerichtet werden.
  • Zusätzlich kann jeder Mitarbeiter ein PersonalWiki bekommen.

Zuletzt geändert am August 28, 2002
Anmeldung
Benutzername:
    
Passwort:
    

wikiweb.at
Allgemeine Informationen zur WikiWeb-Technologie
{ BücherWiki | DseWiki | GründerWiki | DorfWiki | Alliierte Schulen Graz }
Powered by:
ProWikiSoftware Vs. 2.0.192
Kommentare und Fragen diese Website betreffend
richten Sie am besten an den Webmaster (webmaster@wikiservice).